Xprezzon bietet einfachen Zugriff auf Patientendaten und informiert so direkt beim Patienten. Der optionale Doppelbildschirm ermöglicht eine dedizierte Vollbildansicht der physiologischen Werte und eine alternative Darstellung der klinischen Daten des Patienten auf einer zweiten Anzeige. XPREZZON ist:

Stilvoll

Das moderne und innovative Design ist ansprechend und angenehm für Patienten und ihre Familien. Der schlanke, rahmenlose Bildschirm ist einfach zu reinigen und reduziert das Infektionsrisiko.

Vielseitig

Ergonomische und vielseitige Befestigungslösungen für die Integration in das Pfl egeumfeld. Verschiedene Lösungen für Monitor und Kabelmanagement sorgen für einen übersichtlichen und
effizienten Arbeitsablauf am Krankenbett.

Sensibel

Xprezzon ist der erste Patientenmonitor, der dem Bedarf des Patienten nach ungestörter Nachtruhe Rechnung trägt. Die Anzeigehelligkeit wird bei geringem Umgebungslicht intuitiv abgeblendet.

Modern

Der hochaufl ösende Bildschirm zeigt benutzerdefi nierte Trends gestochen scharf und mit überzeugendem Detail und ermöglicht so eine schnellere und besser fundierte Beurteilung des Patientenzustands. Der Arzt kann je nach Symptomatik, Behandlungsverfahren oder klinischem Protokoll im Handumdrehen auf unterschiedliche Trendansichten zugreifen. Trends wichtiger Patienteninformationen werden kontinuierlich angezeigt und aktualisieren sich in Echtzeit. Sie können auch in der Größe angepasst und nach Bedarf auf dem Bildschirm angeordnet werden, wodurch eine für jeden Arzt individuelle Ansicht entsteht.

Überall

Patienteninformationen – stets griffbereit zur Hand. Egal, ob im Krankenhaus oder unterwegs, Sie sind stets auf dem Laufenden. Mit der innovativen ICS von Spacelabs erhalten Sie durch den Zugriff auf Patienteninformationen auf dem Mobilgerät noch mehr Freiheit und Flexibilität.

Benutzerfreundlich

Der schlanke, rahmenlose Bildschirm umfasst sehr gut sichtbare LED-Alarmlampen, die an der Vorder- und Rückseite aufl euchten und so in einem hektischen Umfeld die Identifi zierung des alarmierenden Monitors erleichtern.

Fortschrittlich

Die Konnektivität des Xprezzon schützt die Investition in ältere Generationen von Monitoring- und Informationssystemen von Spacelabs. Dank seiner Rückwärtskompatibilität erlaubt der Xprezzon einen nahtlosen Übergang zwischen den Plattformen.

Sehen Sie sich das folgende Video an, um mehr über XPREZZON zu erfahren:


Der Xprezzon Monitor für Patienten mit hohem
Akuitätsgrad auf einen Blick:

Hohe Sichtbarkeit, einfache Handhabung, höchste Konnektivität

  • 3-, 5- und diagnostisches 12-Kanal-EKG, Resp, SPO2, NIBD, Temp
  • 4 Invasivdruckkanäle (auf 8 erweiterbar) und Herzzeitvolumen
  • 8 Kurven, 24 Parameter
  • 19˝-Display mit hoher Anzeigequalität und integrierten LED-Alarmlampen (an Vorder- und Rückseite)
  • Sekundäres 17˝- (43,18 cm) oder interaktives 19˝-Touchscreen-Display (48,3 cm) optional
  • Vollständige Übersicht der Fernbett-Monitore
  • Vitalzeichenberechnung
  • ePA-Anbindung mit ICS
  • Patient Data Shuttle für 24 Stunden
  • Für USB-Barcodeleser geeignet
  • OKRG mit Varitrend® 4
  • Exergen USB-Thermometer für Ad-hoc-Messungen optional
  • Drucker/Rekorder, Kapnographie-, Multigas-, BIS-, SvO2- und Dual-SpO2-Modul optional
  • Kompatibel mit LifeSync
  • Funktionsumfang ggf. abhängig von der erworbenen Konfiguration


Dieses Produkt ist nicht in allen Ländern erhältlich. Bitte kontaktieren Sie Ihren Spacelabs Healthcare-Vertreter oder Ihr Regionalbüro für weitere Informationen.