Ultraview-SL-Kapnographie-Modul - Parameter

Dieses Modul misst das endexspiratorische CO2, die Mindestmenge des eingeatmeten CO2 und die Atemfrequenz, also wichtige Anhaltspunkte zur Beurteilung des Atemstatus erwachsener, pädiatrischer und neonataler Patienten. Die Messgenauigkeit wird dadurch gewährleistet, dass das Modul automatisch den barometrischen Umgebungsdruck ausgleicht. Routinekalibrierungen sind nicht erforderlich.

Das SL-Kapnographie-Modul bietet unübertroffene Flexibilität bei der Kombination der Überwachungsmodi von Haupt- und Nebenstrom in einer einzigen Überwachungseinheit. Die Nebenstromüberwachung mit einer geringen Abtastrate von 50 ml/min ist ideal für jüngere Patienten.

Zusammen mit diesem Modul erhalten Sie:

  • Signalkurven
  • numerische Werte (kPa, mmHg oder %)
  • die Mindestmenge des eingeatmeten CO2-Werts
  • die Atemfrequenz

Darüber hinaus können diese Daten angezeigt, in Trends integriert bzw. in Form von Diagrammen dargestellt werden.