Spacelabs XprezzNet™ maximiert die klinische und die IT-Effizienz, indem es einen hochauflösenden Datenstrom von allen Spacelabs Patientenmonitoren zur Verfügung stellt. Mithilfe dieses Datenstroms können Patientenüberwachungsdaten in die elektronische Patientenaktie (ePA) integriert, Alarme an sekundäre Benachrichtigungssysteme gesendet oder hochauflösende Daten für Analysen und Forschung in klinische Datenbanken eingespeist werden. Um die Arbeitsabläufe effizienter zu machen, ermöglicht XprezzNet zudem die automatische Zuordnung von Patienten und Geräten über externe Systeme, sodass sich die Dateneingabe am Bedside-Monitor erübrigt.

Bessere Patientenversorgung durch Bereitstellung von umfassenden, hochauflösenden Daten nahezu in Echtzeit

  • Das von Cerner zertifizierte XprezzNet maximiert die klinische und IT-Effizienz durch die direkte Integration von Patientenüberwachungsdaten in CareAware iBus. Es ist keine serielle oder sonstige zusätzliche Verbindung am Gerät erforderlich.
  • Mit XprezzNet können Sie Ihre Spacelabs Monitore in Spacelabs SafeNSound integrieren, um eine erweiterte Alarmverwaltung zu ermöglichen, die Telemetriegeräteverwaltung zu erleichtern und Kommunikationsbarrieren zwischen Pflegepersonal und Technikern abzubauen.
  • Die bidirektionale Patienten-Geräte-Zuordnung vereinfacht Arbeitsabläufe, vermeidet Fehler und spart Zeit.

Weniger IT-Komplexität

  • Die offene Architektur von XprezzNet gestattet eine flexible Integration in das örtliche Krankenhaussystem und Lösungen von Drittanbietern.
  • Die Möglichkeit der Virtualisierung auf einer großen Auswahl an Plattformen sorgt für eine stärkere Skalierbarkeit, niedrigere Hardware- und Infrastrukturkosten und eine höhere Stabilität.
  • Die Verbindungen zwischen Ihren Monitoren, der ePA und Ereignisbenachrichtigungssystemen lassen sich leicht konfigurieren und verwalten.
  • XprezzNet setzt weder eine Zentrale Überwachungsstation Xhibit noch ICS oder HL7 voraus und lässt sich in jedem Netzwerk mit Spacelabs Patientenmonitoren installieren – unabhängig von den weiteren Systemen im Netzwerk.

Dieses Produkt ist nicht in allen Ländern erhältlich. Bitte kontaktieren Sie Ihren Spacelabs Healthcare-Vertreter oder Ihr Regionalbüro für weitere Informationen.