Netzwerkimplementierung - Datenkommunikation

Mit Monitoren von Spacelabs ist die Ansicht, Kontrolle, Prüfung und Aufzeichnung von Daten in anderen Monitoren in Echtzeit möglich.

Um dieses Ziel konsequent verfolgen zu können, halten wir den Netzverkehr so gering wie möglich.

So steht das Krankenhausnetzwerk für die Verbindungen zwischen Dienstleistungen und der zentralen Datenbank zur Verfügung. Nur so können Daten aus drahtlosen Transportmonitoren über die Drahtlosgegebenheiten des Krankenhauses praktisch erfasst werden. Die Notwendigkeit separater oder zusätzlicher Netzwerke entfällt somit. Echtzeitansichten in der Notaufnahme, im OP und in Aufwachstationen werden unterstützt.

Network implementation_white

Mit unserer Peer-to-Peer-Architektur entfällt die Abhängigkeit von Zentralstationen. Ausfallstellen werden reduziert und der Datenfluss zur Datenbank vereinfacht sich. Vitaldaten werden von anspruchshohen Patienten auf Stationen ebenso wie von Patienten in Aufwachstationen, die an Zentralmonitore angeschlossen sind, erfasst und abgerufen.

Unter Umständen sind nicht alle Produkte in allen Ländern erhältlich. Bitte kontaktieren Sie Ihren Spacelabs Healthcare-Vertreter oder Ihr Regionalbüro für weitere Informationen.