CardioCall VS20/ST80 - Ereignisaufzeichnung

CardioCall VS20/ST80

Der CardioCall VS20 kann durch Einsatz von Brustelektroden als „Loop“-Rekorder verwendet werden oder auch als Ereigniseinheit. Er verfügt über einen programmierbaren Speicher von 20 Minuten und kann mit einer einzigen AA-Batterie betrieben werden. EKGs können entweder transtelefonisch an eine Empfangsstation gesendet oder direkt auf Ihren PC heruntergeladen werden.

Der CardioCall ST80 verfügt über einen programmierbaren Speicher von 85 Minuten und ist für Patienten mit schwereren synkopischen Episoden geeignet. Beide Versionen unterstützen Einkanal- oder Dualkanal-EKGs.

Dieses Produkt ist nicht in allen Ländern erhältlich. Bitte kontaktieren Sie Ihren Spacelabs Healthcare-Vertreter oder Ihr Regionalbüro für weitere Informationen.