BleaseSirius - Anästhesiesystem

Das BleaseSirius-Geräte setzt neue Standards in Sachen Verlässlichkeit, Einheitlichkeit, Stabilität und Leistung in der Anästhesieversorgung und Beatmung. Bunt zusammengesetzte und komplexe Patienten sowie Budget- und Ressourcebeschränkungen stellen Sie jeden Tag vor Schwierigkeiten. BleaseSirius hilft Ihnen, diese zu meistern.

Verbesserte Gasflussmessgerät-Visualisierung

  • Unmittelbare Erkennung des an den Patienten abgegebenen Frischgasflusses
  • Herkömmliche Gasflusssteuerung und Positionierung der Informationen
  • Individuelle Gasdaten zum Export verfügbar

Die schnelle und einfache Identifizierung wichtiger Daten ist für Ihre Praxis unerlässlich. Das elektronische Rotameter ist dort angebracht, wo ansonsten die Flowkanäle zu finden wären, und informiert Sie über die dem Patienten zugeführte Menge Frischgas. Die Daten können sofort an ein Patientenüberwachungssystem oder in den elektronischen Patientendatensatz exportiert werden. Sie messen den Gasflow zwar elektronisch. Die Menge des zugeführten Gases stellen Sie aber wie gewohnt ein. Klicken Sie hier, um mehr über die elektronische Gasfluss-Messoption von BleaseSirius zu erfahren..

Die Narkosesysteme von Spacelabs umfassen wie auch die BleaseSirius-Option die neueste Technologie und zeichnen sich durch eine unübertroffene Leistungsfähigkeit in den Bereichen Beatmung und Verdampfung aus:

  • Einfachheit: Einfach zu bedienen, einfach zu transportieren.
  • Auswahl: Das Gerät kann an Ihre Patienten und Verfahrensweisen angepasst werden.
  • Der Patient im Mittelpunkt: Präzision im Bereich der Inhalations-Anästhesie, von konventioneller Beatmung bis hin zu erweiterten Beatmungsmodi, einschließlich unseres neuesten SIMV-PC-Modus.
  • Proximale Durchflusserfassung: Die Messung des Gasflusses und -drucks in den Atemwegen des Patienten bietet im Vergleich zur Messung dieser Parameter im Narkosesystem selbst ganz erhebliche Vorteile. Spacelabs Healthcare setzte in der Verwendung proximaler Sensoren zur Überwachung und Steuerung der Inhalations-Anästhesie völlig neue Maßstäbe.
  • Niedrige Betriebskosten: Der BleaseDatum-Verdampfer erfordert keine Routinewartungsmaßnahmen und wird durch eine 10-Jahres-Garantie abgedeckt (5-Jahres-Garantie für Halothan).
  • Lösungen für die Patientenüberwachung: Spacelabs Healthcare bietet umfangreiche perioperative Überwachungslösungen an, zu denen auch eine breite Auswahl an Vitalparametermonitoren gehört.

Spacelabs Healthcare bietet umfangreiche perioperative Überwachungslösungen an, zu denen auch eine breite Auswahl an Vitalparametermonitoren gehört. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie insbesondere auf folgende Angebote hinweisen: SL2600,, XPREZZON und SL2800 sowie das Multigas-Analysegerät und die BISx- Optionen.

Informieren Sie sich über unser Überwachungsangebot für den OP.

Dieses Produkt ist nicht in allen Ländern erhältlich. Bitte kontaktieren Sie Ihren Spacelabs Healthcare-Vertreter oder Ihr Regionalbüro für weitere Informationen.